2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

 

 

 

 

 kalender

 

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

csm Breitband NEU ed505f474b
Projekt Erneuerung Belüftungsanlage

 

Logo Goldenstedt FINAL Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

Anpflanzung Blaseneschen Ellenstedt
Im Juni dieses Jahres erhielt die Gemeinde Goldenstedt die Genehmigung, zwei Bäume auf einer Fläche des Landkreises Vechta im Kreuzungsbereich der Hagebuttenstraße/Ellenstedter Straße anzupflanzen. Nun wurde das Vorhaben in die Tat umgesetzt und es wurden zwei 2,50 m große Blaseneschen durch die Mitarbeiter des Gemeindebauhofs gepflanzt.

Die Blüten der Frühsommergehölze sind leuchtend goldgelb und die fedrig verzweigten Blütenrispen können bis zu 35 cm lang werden. Somit werden sie begehrte Ausflugsziele für Bienen und andere Insekten sein. Die blasig aufgetriebenen Früchte erinnern an Lampions, daher ist die Blasenesche auch als Lampionbaum bekannt. Der Baum gilt als Klimagewinner, der gut mit Trocken- und Hitzeperioden umgehen kann. Die Blasenesche stammt zwar ursprünglich aus Ostasien, verdrängt aber keine heimischen Arten und leistet im städtischen Bereich ihren Beitrag zur Klimaverbesserung.

Ein großer Dank gilt der Heinz-Wieker-Stiftung aus Dötlingen, die die Pflanzaktion großzügig finanziell unterstützt hat. Zweck der Stiftung ist die Förderung des Umwelt- und Landschaftsschutzes, des Denkmalschutzes sowie der Einrichtungen der Jugend- und Altenpflege.

Foto: Dirk Muhle